Our Job to be done  - Was wir jetzt gemeinsam tun müssen

Our Job to be done - Was wir jetzt gemeinsam tun müssen

Was wir jetzt gemeinsam tun müssen

Digitalisierung Mittelstand (Dr. Hendrik Otto)

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Wie das WEPA erfolgreich mit den Mitarbeitern die Digitale Transformation angeht und was andere Mittelständische Unternehmen davon lernen können erklärt COO Dr. Hendrik Otto

Corona ist ein Bewährungsprobe für das Geschäftsmodell vieler Unternehmer. Durch den Lock-Down um so zentraler die Frage, wie gut es gelingt, die Prozesse ins Digitale zu übersetzen und Mitarbeiter mitzunehmen. Auf den ersten Blick wirken die Produkte des Mittelständische Unternehmens WEPA unspektakulär. Klopapier. Um so interessanter zu erfahren, wo und wie WEPA bei der Digitalen Transformation angesetzt hat. Beispielweise wurden Logistik, als auch Mitarbeiterprozesse mit grosser Achtsamkeit optimiert wurde um den eigenen Unternehmenswerten weiter treu zu bleiben.

Dr. Hendrik Otto ist Vorstandsmitglied der WEPA Industrieholding SE mit Sitz in Arnsberg-Müschede. Er arbeitet seit Februar 2014 für die WEPA Group. Nach Abschluss seines Studiums im Jahr 2001 promovierte er und absolvierte sein Rechtsreferendariat in Hamburg mit Stationen in Washington DC, Hannover und Berlin. Dr. Hendrik Otto war bis Januar 2014 Partner der Anwaltskanzlei Mayer Brown LLB in Düsseldorf, für die er 2006 seine Tätigkeit aufnahm.

Dieser Podcast behandelt folgende Fragen:
- Welche Massnahmen ist WEPA innerhalb der Digitalen Transformation angegangen?
- Welche Rolle spielen hierbei Mitarbeiter und Kunden?
- Wie ist WEPA gelungen, Traditionelle Unternehmenswerte bei der Einführung neuen Prozessen und Methoden weiterhin treu zu bleiben? Was können andere mittelständische Unternehmen davon lernen?

Sofern Dich das Themenfeld „Digitale Transformation, Mitarbeiter Zusammenarbeit & Community“ interessiert, empfehle ich in den kommenden Tagen bei den „Breaking the Silos“ Webinars vorbeizuschauen:

https://www.oracle.com/ch-de/corporate/events/breaking-the-silos-webinars.html?source=:so:li:or:dg:ohcm:RC_EMMK190906P00028:SOME&SC=:so:li:or:dg:ohcm:RC_EMMK190906P00028:SOME&pcode=EMMK190906P00028


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Wir leben in bewegten Zeiten. Voller Herausforderungen: Bewährtes und Geliebtes wird in Frage gestellt. Immer schneller werden wir mit neuen Herausforderungen konfrontiert: Wie gehe ich damit um, dass ein „Freund“ von einem Moment auf den nächsten extreme Kommentare auf Facebook streut? Wie gehe ich damit um, wenn ich in einem Fußballstadion Gewalt erlebe? Oder dass der neue Investor, den ich gerade erst stolz präsentiert habe, auf einmal mit sexuellen Vorwürfen konfrontiert wird? Herausforderungen, die Angst machen können.

„Our Job To Be Done“ ist eine „Social Impact“ Initiative. Im gemeinsamen Dialog widmen wir uns diesen Fragen. Blicken darauf, was für Erfahrungen wir mitbringen. Was genau uns Angst macht. „Was wir jetzt gemeinsam tun müssen“ um diesen Herausforderungen zu begegnen. Erarbeiten im empathischen lösungsorientierten Dialog Impulse, um gemeinsam nach Vorne zu gehen.

Neben dem Podcast veranstalten wir regelmäßige Dialog Salons Events und moderieren Townhalls. Schrittweise entstehen weitere Angebote. Partnerschaften. Co-Kreationen. Mit Menschen denen wahrhaftige konstruktive Dialoge ebenfalls am Herzen liegen. Um gemeinsam sich auseinanderzusetzen „Was wir jetzt gemeinsam tun müssen.“ Erst recht in bewegten Zeiten.

von und mit Johannes Ceh

Abonnieren

Follow us