Our Job to be done  - Was wir jetzt gemeinsam tun müssen

Our Job to be done - Was wir jetzt gemeinsam tun müssen

Was wir jetzt gemeinsam tun müssen

Expertisen für nachhaltigen Wandel mit Stephan Grabmeier

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Stephan Grabmeier lässt aktuell im Herzen von Köln gemeinsam mit Partnernein neues Innovationszentrum Human Centered Lab entstehen. Zuvor waren er Chief Innovation Evangelist bei der Haufe Gruppe und trieb als Head of Change and Culture Management die Digitale Transformation der Deutschen Telekom AG voran. Im Oktober 2019 erschien Grabmeiers neues Buch “Future Business Kompass – der Kopföffner für besseres Wirtschaften” Grabmeier: „Ich inspiriere Menschen sich selbst zu entfalten, um eine bessere Zukunft für die Welt gestalten zu können.“

Dieser Podcast behandelt folgende Fragen: Wie kann ein nachhaltiger Wandel in Gesellschaft und Wirtschaft aussehen? Wie kann dieser gelingen? Welche Expertisen braucht es für einen nachhaltigen Wandel? Was bedeutet Enkelfähigkeit? Was kann und muss jeder von dazu beitragen?


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Im diesem Podcast erarbeiten Kolumnist Johannes Ceh und Gäste Klartext zu den Herausforderungen unserer Zeit. Wie gehen wir miteinander in Kontakt? Unternehmen mit Mitarbeitern? Und Kunden? Und umgekehrt? Wie gehe ich damit um, dass ein „Freund“ von einem Moment auf den nächsten extreme Kommentare auf Facebook streut? Wie gehe ich damit um, wenn ich in einem Fußballstadion Gewalt erlebe? Oder dass der neue Investor, den ich gerade erst stolz präsentiert habe, auf einmal mit sexuellen Vorwürfen konfrontiert wird? Fragen, die Angst machen können. Deren Antworten wir erst gemeinsam erarbeiten müssen. Für eine gemeinsame Digitale Verantwortung.

von und mit Johannes Ceh

Abonnieren

Follow us